28.04.2017

Großzügige Spenden für Trott-war

Die Angehörigen von Margarete Ritter baten anlässlich deren Beisetzung anstelle von Blumen um Spenden zugunsten von Trott-war. Die Trauergäste spendeten insgesamt den stolzen Betrag von 1.085 Euro. Trott-war bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den Spendern und auch den vielen Anderen, die uns immer wieder mit größeren oder kleineren Beträgen unterstützen. Jeder Euro hilft uns dabei, sozial benachteiligten Menschen zu helfen.