30.09.2016

StuttgartNacht 2016

Auch in diesem Jahr ist Trott-war dabei, wenn am Samstag, 15. Oktober, zahlreiche kulturelle Einrichtungen in Stuttgart ihre Türen für die Bürger öffnen. Eine Nacht lang – bis 2 Uhr morgens – wird die Stuttgarter Kulturszene zeigen, was in ihr steckt.

Das Programm bei Trott-war beginnt um 19 Uhr mit der ersten Theateraufführung: Vorab – vor der eigentlichen Premiere – präsentiert das Trott-war-Theater-Team ttt Szenen aus dem neu erarbeiteten Theaterstück „Bezahlt wird nicht!“ von Dario Fo. Die gesellschaftskritische Komödie reizt zu herzhaftem Lachen. Die Aufführung wird bis 0 Uhr zur vollen Stunde wiederholt. Außerdem wird ab 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr stündlich eine verkürzte Tour der beliebten alternativen Stadtführung „Im Blickpunkt“ angeboten, die Teilnahme ist kostenlos. Für das leibliche Wohl der Gäste wird mit Getränken und kleinen Snacks gesorgt. Alle Beteiligten heißen Sie herzlich willkommen.

Der Vorverkauf läuft – Tickets sind zu unseren Öffnungszeiten bei Trott-war erhältlich (Ansprechpartnerin ist Martina Wiede, Telefon 0711 / 601 87 43 – 14).

Auf www.stuttgartnacht.de finden Sie sämtliche Teilnehmer, Touren, Programme und weitere Infos.

Foto: Sylvia von Koch